· English · Impressum

Bayerischer Buchpreis 2016

Belletristik

Das bessere Leben

Ulrich Peltzer

Über das Buch

Jochen Brockmann ist erfolgreicher Sales Manager, doch die Finanzierung eines Großprojektes kollabiert, und er verstrickt sich in ein abstürzendes System. Sylvester Lee Fleming ist ein skrupelloser Geschäftemacher, Investor und Risiko-Berater, vielleicht der Teufel persönlich. Ihre Wege kreuzen sich. Ist das Zufall oder Plan? Ulrich Peltzer fragt in seinem umfassenden Gegenwartsroman danach, was diese Welt zusammenhält: Ideologien, Geldströme, Gott oder der Teufel?


Bibliographie

S. Fischer Verlag
geb. 448 Seiten, € (D) 22,99
ISBN 978-3-10-060805-5
eBook, € (D) 19,99
ISBN 978-3-10-400777-9


©Astrid Busch

Ulrich Peltzer

Ulrich Peltzer, geboren 1956 in Krefeld, studierte Philosophie und Psychologie in Berlin, wo er seit 1975 lebt. Er veröffentlichte u.a. die Romane »Die Sünden der Faulheit«, »Stefan Martinez«, »Bryant Park« und »Teil der Lösung«. Sein Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Berliner Literaturpreis und dem Heinrich-Böll-Preis.